Montag, 21. Mai 2012

Das HTC im Alltag

Die Frage schlechthin!

Wie macht sich das HTC im Alltag?

Ich bin total begeistert und auch erstaunt, wie mir das HTC one X den Alltag erleichtert hat.

Ich beschreibe hier mal einen typischen morgen und zeige, wie ich das HTC so einsetze.

Morgens werde ich zuerst mit Musik und 20 Minuten später mit einem normalen Weckton geweckt, ich schalte das Display an und das erste was ich sehe ist das Wetter, da ich eingestellt habe, dass mir das HTC morgens das aktuelle Wetter anzeigen soll.
Es wird sonnig, schön da weiß ich direkt was ich anziehen muss.

Zuerst mal E-Mails checken und gucken was über Nacht so in der Welt passiert ist.
Da das Display groß genug ist und sich der Text bei Internetseiten immer an die größe anpasst, kann ich entspannt und ohne viel Aufwand Nachrichten lesen.

Okay, dann steh ich mal auf.
Ich könnte etwas Musik vertragen, doch den PC anschalten um Musik zu haben?.. naah zu aufwendig, das HTC kann das ja zum Glück auch, also Musik an, auf laut gedreht und auf gehts fertig machen.

Nachdem ich fertig für die Uni bin, check ich über das Kalenderwidget nochmal schnell, welche Vorlesung ich habe und schaue auch direkt nochmal nach, wann der Bus zur Uni kommt.

Auf dem Weg zum Hörsaal wird noch gesurft und über Kopfhörer Musik gehört, da klingt die Musik nochmal so gut.

In der Uni.
Während der Prof die Vorlesungsfolien am Beamer zeigt, rufe ich mir diese über das HTC auf und kann diese damit in meinem Tempo durchlesen, super praktisch. Dank der "letzten Apps" Funktion kann ich zwischen offenen Anwendungen hin und herwechseln und muss nicht jedesmal, wenn ich kurz was nachgegoogelt oder einfach nur gesurft habe das PDF wieder suchen.
Und dank der "Wisch"eingabemethode geht das schreiben super schnell, so dass ich zwischedurch auch schnell eine SMS oder E-Mail versenden kann, ohne viel von der Vorlesung zu verpassen.

So kurz vorm Mittag essen.
Die Mensa bietet auf der Webseite eine LiveWebcam an, damit man sieht, wie groß die Warteschlangen dort sind, und da das HTC auch im Browser Videos und auch Flash anzeigen kann, ist das kein Problem und ich kann schnell nachschaun.


Allgemein


Ich bin dauerhaft im Internet (mobiles Internet unterwegs) bekomme also immer mit, wenn ich eine E-Mail bekomme, oder wenn mich jemand über Whats app und Google Talk anschreibt.
Hör ich den Ton mal nicht oder habe das HTC lautlos oder auf vibrieren, so weist mich die Benachtichtigungsleuchte dezent darauf hin, dass ich ne neue Nachricht oder ähnliches habe.
Hat sich bisher sehr bewährt, vorallem weil man das Display dazu nicht aktivieren muss, sondern schon von "außerhalb" sieht ob man etwas verpasst hat.

Ein ganz großes Plus, bietet der aktive Lookscreen.
Ohne das Handy entsperren zu müssen und aufwendig irgendwelche Apps zu öffnen, sehe ich so zum Beispiel die neuen Tweets oder meine neue SMS/E-Mails.
Supergenial und total durchdacht.

Besonders schön ist auch die Wetteranzeige. Bei Regen regnet es das Display zu und mit einem Scheibenwischer wird dieses wieder von den Regentropfen befreit. Einfach herrlich und ich habe nicht schlecht geguckt, als ich das zum ersten Mal gesehen habe.

Zum Zeitverteib bietet das HTC auch so einiges. Installierte Spiele laufen flüssig und super schnell, Musik hören verbaucht nur wenig Akku.

Ist die Größe ein Problem?

Keinenfalls!
Zwar brauch man ein zwei Tage um sich an die Größe zu gewöhnen, doch das HTC hat meiner Meinung nach die perfekte Größe.
Es ist schlank und lässt sich dadurch gut greifen, und bietet durch die Größe ein Top Display.
Es lässt sich mit einer Hand ebenso gut wie mit beiden Händen bedienen, wobei ich es lieber noch mit einer Hand festhalte, da ich etwas Angst habe, dass es mir herunterfallen könnte (bin ein Schussel, muss also nicht jedem so gehen).
Die optimale Größe für ein Smartphone, größer sollte es allerdings zumindest für meine Hände nicht mehr werden!

Meine Meinung
Das HTC one X macht sich super im Alltag und ich möchte es nicht mehr missen.
Von einfachen Aufgaben wie SMS schreiben und Telefonieren bis zu höheren Anforderungen wie z.B. die Live Webcam von der Mensaschlange anzugucken, all das bekommt das HTC one X ohne Probleme gemeistert und hat mich deshalb auf gesamter Linie überzeugt!
Auf Partys und für nette Schnappschüsse hat sich die Kamera ebenfalls als Alltagstauglich erwiesen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen